Kanarische Inseln

Atemberaubende Ausblicke, Vulkangipfel, Delphine und Sonnenschein im Überfluss.
canary islands destination pages 2460x1395

Atemberaubende Ausblicke, Vulkangipfel, Delphine und Sonnenschein im Überfluss.


Die Kanarischen Inseln sind eine zu Spanien gehörende Inselgruppe im Atlantik, die durch vulkanische Aktivität vor Millionen von Jahren entstanden ist. Lange Strände, beeindruckende Naturattraktionen und ein subtropisches Klima mit das ganze Jahr über konstanten Temperaturen, sorgen dafür, dass Kreuzfahrten zu den Kanarischen Inseln ausserordentlich beliebt sind. Das gilt insbesondere für die Wintersaison.

Ein Zwischenstopp in Santa Cruz de Tenerife, der Hauptstadt von Teneriffa, die gleichzeitig mit Las Palmas de Gran Canaria Hauptregierungssitz der Kanaren ist, gehört auf den meisten Kanaren Kreuzfahrten von MSC Cruises zum Programm.
Teneriffa ist die grösste Insel der Kanarischen Inseln und bietet eine Vielzahl an Attraktionen und Outdoor-Aktivitäten.

Im Teide-Nationalpark befindet sich der höchste Berg Spaniens, der Teide.

La Laguna, ein UNESCO-Weltkulturerbe, wird von den Einheimischen als Kulturhauptstadt Teneriffas angesehen. Das Strassennetz dieser Stadt aus dem 15. Jahrhundert ist nach einem Raster gestaltet und diente als Vorbild vieler Städte, wie der Altstadt von Havanna in Kuba. Ein Spaziergang durch La Laguna versetzt Sie in vergangene Zeiten. Bestaunen Sie die gut erhaltenen Kirchen und schönen Paläste. Wie wäre es mit einer Runde Golf auf einem der vielen Golfplätze Teneriffas. Oder Sie geniessen die Natur während einer Fahrt mit einem Katamaran, wobei Sie vielerlei Meerestiere beobachten können, die in diesen Teil des Meeres beheimatet sind.
Kreuzfahrten zu den Kanaren beinhalten weitere aufregende Ziele wie Madeira, Malaga und Casablanca sowie beliebte Mittelmeerhäfen in Spanien, Frankreich und Italien.

Funchal, die Hauptstadt von Madeira bezaubert mit ihren farbenprächtigen botanischen Gärten. Von hier aus gelangen Sie in die Bergstadt Monte. Nach einem Tag voller Erkundungen der historischen Altstadt ist die Fahrt von Monte nach Funchal mit einem sogenannten Toboggan, eine Art Korbschlitten, sicherlich die aufregendste und landschaftlich reizvollste Möglichkeit, zum Hafen zurückzukehren.
Malaga, eine weitere Station unserer Kreuzfahrten zu den Kanaren ist die Hauptstadt der Costa del Sol. Geniessen Sie den Sonnenschein und probieren Sie eine Paella Andalous, eines der beliebtesten Gerichte der Region. Malaga ist der Geburtsort von Pablo Picasso und verfügt über ein Museum, das seiner Kunst gewidmet ist.

Casablanca, die grösste Stadt Marokkos, ist ein weiteres einzigartiges Reiseziel unserer Kanaren Kreuzfahrten. Typisch maurische Architektur trifft auf französische Kolonialbauten und sowohl traditionelle als auch moderne Kultur werden in dieser Stadt vereint. Die Hassan II-Moschee ist die siebtgrösste Moschee der Welt und die grösste in Afrika. Sie verfügt über einen Glasboden mit Blick aufs Meer und ist für jedermann zugänglich. Die Strandpromenade La Corniche bietet eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Cafés.



Häfen

Eine Kreuzfahrt zu den Kanarischen Inseln mit MSC Cruises ist ab verschiedenen Abfahrtshäfen im Mittelmeerraum, zum Beispiel Genua, Marseille und Civitavecchia, ganz einfach zu erreichen.
Klicken Sie bitte untenstehend, um weitere Hafeninformationen zu den Kanaren Kreuzfahrten von MSC Cruises 2023 - 2024 zu erhalten.