EIN SOMMER VOLLER NEUHEITEN IM ÖSTLICHEN MITTELMEERRAUM

Februar 2022

 

Wirklich spektakuläre Routen erwarten Sie diesen Sommer! Ein ganzer Tag in Mykonos, Santorini und Athen, dem mystischen Jerusalem, dem unvergleichlichen Venedig, dem spektakulären Fjord von Kotor in Montenegro und eine Nacht im magischen Istanbul. Fünf Schiffe der MSC-Flotte sind bereit, mit Reiserouten zwischen sieben und elf Nächten die faszinierendsten Ziele im östlichen Mittelmeer anzusteuern.

 

Die MSC Armonia fährt von Venedig nach Griechenland und Kroatien. Ein ganzer Ausflugstag ermöglicht es Ihnen, die sonnige Atmosphäre von Mykonos zu geniessen und in aller Ruhe Athen zu erkunden: die Akropolis und das Archäologische Museum, die Plaka und der Kanal von Korinth, den Sie an Bord eines speziellen Schiffes durchqueren. Von Split aus können Sie sich auf den Weg machen, um das mittelalterliche Trogir, das antike Solin und den Nationalpark Krka zu entdecken.

Die MSC Lirica begleitet Sie auf Ihrer Entdeckungsreise nach Italien, Griechenland, in die Türkei, nach Israel und Zypern. Die weiss-blauen Häuser von Oia auf der Insel Santorini strahlen vor Ihren Augen in der Sonne. Jerusalem ist eine bedeutende Etappe in der traditionsreichen Geschichte der Menschheit.

 

Die MSC Musica bewegt sich zwischen Italien und Griechenland. In Olympia, wo Sie die Ausgrabungsstätte und das Museum besuchen, befindet sich die Wiege der Tradition des Sports.

Die MSC Sinfonia macht auf ihrer Route zwischen Italien, Montenegro und Griechenland Halt in Bari, um Sie zu den mysteriösen Trulli von Alberobello, den Höhlen von Castellana und dem herrlichen Polignano a Mare zu bringen. Gönnen Sie sich einen ganzen Tag auf Santorini und Mykonos zwischen bezaubernden Stränden und Dörfern voller Leben.

 

Und schliesslich fährt die MSC Fantasia ab September von Triest zu einigen Orten in Italien, Griechenland, Montenegro, Kroatien und der Türkei, wo eine außergewöhnliche Neuheit auf Sie wartet: eine ganze Nacht im magischen Istanbul!

Buchen Sie jetzt Ihre Kreuzfahrt im östlichen Mittelmeer: Dank der „Safe and Serene“-Pauschale profitieren Sie vom Zeitpunkt Ihrer Buchung an von maximaler Flexibilität! Bei Bedarf ist es möglich, innerhalb von 15 Tagen vor der Abreise eine Termin- oder eine Namensänderung ohne zusätzliche Kosten vorzunehmen.